Kristina Nadj und Albrecht Schnitzer lesen im Duett: „Vom Tango bis zum richtigen Leben“

Vierter Wedina Kultursalon am 29. Oktober 2017

Gefühlvoll, melancholisch und geheimnisvoll – kein Tanz ist so facettenreich wie der Tango. Für Kristina Nadj und Albrecht Schnitzer ist er das perfekte Sinnbild für das Leben, Freundschaft und Gemeinsamkeiten, die sich erst auf den zweiten Blick offenbaren. Am 29. Oktober 2017 decken sie ab 17 Uhr in einem unterhaltsamen Leseduo unerwartete Parallelen auf.

Entstanden ist die Idee zu diesem ungewöhnlichen Leseduett im Hamburger Cafe unter den Linden. Dort trafen sich der 82 Jahre alte Albrecht, den der Tanz schon vor vielen Jahren in seinen Bann zog und die Schauspielstudentin Kristina und stellten fest, dass sie trotz eines Altersunterschiedes von einem halben Jahrhundert viel mehr als die Liebe zur Literatur und zum Tango verband. Das Leseduett der beiden soll eine tänzerische Reise durch überraschende Gemeinsamkeiten und selbst verfasste Lieblingstexte der letzten Jahre werden. Kommen Sie vorbei!

Zur Person Kristina Nadj
Geboren in Kroatien, aufgewachsen in Konstanz am Bodensee. Später Studium der Publizistik in Wien und Tätigkeit als Redakteurin für Film und Fernsehen. Seit 2015 Schauspielstudium in Hamburg, Autorin und künstlerische Leiterin des Wedina Kultursalons.

Zur Person Albrecht Schnitzer
Geboren 1934 in einer Kleinstadt am Rande von Breslau, Kanth. Aufgewachsen mit dem frühen Schicksal eines Flüchtlings: einklassige Dorfschule an der Nordsee, Tischlerlehre, zweiter Bildungsweg, Pädagogikstudium, Dorfschullehrer, danach Dozent für Lehrerfortbildung. Nach der Pensionierung Tangounterricht bis zur Saalreife. Heute lebt Albrecht Schnitzer als freier Autor in Hamburg.

Anmeldung
Karten sind unter karten@hotelwedina.de, direkt an unserer Rezeption oder telefonisch unter 040 280 890 0 Tickets erhältlich.
Der Eintritt liegt bei acht Euro pro Person. Wir bitten um rechtzeitige Reservierung.

Eintritt: 8 Euro
Start: 17 Uhr

Hotel Wedina
T +49 40 280 890 0
karten@hotelwedina.de